Kundalini Yoga Kurs in Kaltenkirchen

Yoga Kurs Donnerstags um 19.30 Uhr im Funkenberg 21 in Kaltenkirchen.

 

Die Probestunde kostet 10,- €, der Einzeltermin kostet 15,- €,

 

10 aufeinanderfolgende Termine kosten 120,- €

 

Kundalini Yoga ist eine eingängige und einfach zu erlernende Yogaform mit Elementen aus dem Hatha und Naad Yoga. Körperübungen und - Haltungen werden mit Atemführung und Entspannungstechniken kombiniert. Zum Einsatz kommen außerdem verschiedene Meditationsformen sowie Empfehlungen zum Lebensstil und zu aktuellen Krankheiten.

 

In einem Kundalini Yoga AnfängerInnenkurs lernen die TeilnehmerInnen die Grundlagen der Yoga-Praxis kennen, um anschließend selbstständig zu Hause weiter üben zu können. Diese Grundlagen sind die korrekte Haltung, die Atemführung und die Konzentration während der Übung. Die besondere Aufmerksamkeit liegt auf dem Erkennen der eigenen Lebensenergie in der Körpermitte.

  

Kosten

120,- €, zahlbar nach der 2. Unterrichtsstunde. Die Probestunde kostet 10,- Euro.

 

Mitnehmen

Matten und Decken haben wir. Yoga macht man barfuß oder mit Socken. Nur bequeme, für Yoga geeignete Kleidung wie eine Jogging-Hose und Pullover anziehen oder mitnehmen 

 

Kursleiter: Sangeet S. Gill

 

Anmeldung:

Sangeet S. Gill

24568 Oersdorf b. Kaltenkirchen

Tel.: 0178/5064628

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kundalini Yoga kommt aus Indien und wird dort seit mindestens 5000 Jahren praktiziert. Es ist ein dynamisches und kraftvolles Werkzeug um die eigenen mentalen und nervlichen Kapazitäten zu erweitern und zu stabilisieren. Trotzdem ist die Praxis einfach auszuführen und effektiv in der Wirkung.

 

Diese praktische `Alltagstauglichkeit' verbindet sich im Kundalini Yoga mit einem ausgereiften Verständnis für energetische Zusammenhänge. Dies lässt den Übenden ein sinnerfülltes, ganzheitliches und gesundes Leben gerade in den Herausforderungen der modernen Welt finden. Kundalini Yoga betont die Freiheit jedes Individuums und lehnt religiös-dogmatische Orientierungen ab.

 

Der Kurs ist für Personen aus Kaltenkirchen, Bad Bramstedt, Alveslohe und Henstedt-Ulzburg

AusbilderInnen der Yogalehrer Ausbildung